Atmen

Gepostet von am 8. Mrz. 2012 in Ich, Lifestyle | 1 Kommentar

Atmen

Atmen… das vergesse ich manchmal, denn …wenn man einmal darüber nachdenkt, was Gefühle bedeuten, was sie mit einem Menschen anstellen… wie sie ihn beeinflussen, sei es in der Denkweise oder der Handlungsweise, dann ist das schon etwas Gewaltiges. Gefühle verändern unsere Lebensweise… unseren Weg. Gefühle… sie haben uns immer etwas zu sagen, manchmal positives, manchmal negatives, manches Mal spüren wir Leere, manchmal nicht einmal mehr uns selbst. Es ist verzweifelnd, aber gleichzeitig erhellend. Zwiespältig. Gratwanderung.

Es gibt Menschen, die sind mir wichtig, für die würde ich vieles tun, damit sie lachen … dass sie glücklich sind. Einige halten mich für verrückt, vielleicht nicht tragbar, sogar emotionslos… bitte.. es sind Empfindungen des Einzelnen. Wie könnte ich diese angreifen? Es gibt Menschen, die verschwenden meine Zeit… doch auch diese Menschen sind wichtig… ich bin für sie da. Bis zu einem gewissen Punkt. Und dann gibt es Menschen, die ich liebe. Diese haben in meinem Leben den höchsten “Stellenwert”, wenn man es so betrachten möchte. Für sie würde ich alles tun – ohne zu zögern. Egal, was andere sagen, wichtig sind meine Gefühle, die Gefühle derer, die ich liebe.

Wenn ich glücklich bin…. schafft das Neider… es gibt so einige, dir mir Glück nicht gönnen… gut. Auch damit kann ich leben, denn es ist mein Glück, meine Liebe, meine Sehnsucht, mein Leben. Nur ich kann durch meine Augen sehen, nur ich kann sehen, was ich für den einzelnen und für mich selbst empfinde.

Ich möchte nichts rückgängig machen, es ist gut so, wie es ist…das Leben zeigt mir den Weg. Und niemand wird den Weg für mich gehen. Aber vielleicht mit mir…

1 Kommentar

  1. Liebe an sich mag vielseitig sein. Nicht jede Form von Liebe bedarf eines Ausdrucks.
    Aber Gefühle sind wie das Atmen wichtig – wichtig ist aber ebenso, darauf zu achten wann, wo oder wie man sie auslebt – und sie ausleben kann.
    Ohne sie zu auszuleben oder wenigstens Ventil dafür zu haben, riskiert man, arge Probleme zu bekommen, wie beim ersticken.
    Ein Leben sollte man immer selbst Leben, wenn man sich wünschte, es nicht nur mit sich selbst zu Leben. Denn das Leben an sich ist wichtig.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

CommentLuv badge
 

Regeln zur Freischaltung von Kommentaren

Bitte beachte die folgenden Regeln

  • Nutze Deinen realen Namen oder einen Nick
  • Keine Signaturlinks in den Kommentaren
  • Keine Referral-Links
  • Keine vulgären oder beleidigenden Worte
  • Kein Spam, um einen Backlink zu bekommen
  • Keine Werbung

Wir behalten uns das Recht vor, Werbung, sowie Kommentare, die nicht unseren Regeln entsprechen, jederzeit zu löschen.

best wordpress themes - wordpress themes 2012 - wordpress travel themes